Chronologie

Textfeld: FVGE e.V.

Chronologie

Chronologie

Wird ergänzt nach JHV 2014

10. November 2011
Übernahme der Kosten für Software (Blitzrechnen 1-4) vom Ernst Klett Verlag.

06. November 2011
Anschaffung von 2 Bierzeltgarnituren für Veranstaltungen in der Grundschule.

25. Oktober 2011
Finanzielle Unterstützung eines Schülers/einer Schülerin zur Teilnahme am Schullandheimaufenthalt.

08. Juni 2011
Durch Ausstellung einer Spendenquittung finanziert der FVGE e.V. zwei Doppelstunden Unterricht Sexualkunde/Prävention in der Grundschule !

18. Mai 2011
Kostenübernahme für Messer & Brettchen.

29. April 2011
Der FVGE übernimmt die kommerzielle Abwicklung für das neue „Klettergerüst“ (Fitnessparcour). Eine Spendenquittung für den Queckenmarkt e.V. wurde erstellt und übergeben.

24. März 2011
Der FVGE übernimmt die Kosten für die Beschaffung von Acrylfarben (WTG Unterricht).

10. Februar 2011
Der FVGE beteiligt sich mit 225 € an den Kosten für die Theatrino Theatervorstellung.

10. Dezember 2010
Der FVGE übernimmt die Kosten für neue Stellwände in der Aula.

31. August 2010
Der FVGE e.V. hat Rücklagen in Höhe von 1960,50 € für die Unterstützung der Anschaffung eines Klettergerüstes im Schulhof verfügbar.

14. Juli 2010
Durch Ausstellung einer Spendenquittung finanziert der FVGE e.V. zwei Doppelstunden Unterricht Sexualkunde/Prävention in der Grundschule – Abwicklung im Oktober 2010 !

10. Dezember 2009
Der Jahresabschlussbericht wurde bei der 4. ordentlichen Mitgliederversammlung am 10. Dezember 2009 genehmigt und verteilt. Des weiteren wurden die Aktivitäten des FVGE e.V. im vierten Geschäftsjahr vorgestellt, die Finanzen dargelegt und Ergebnisse vorgestellt sowie Ziele und Pläne für 2009/2010 erarbeitet und verabschiedet.

31. Oktober 2009
Mitglieder des Fördervereins stellen im Schulhof das beschaffte Pferdegespann Peter (aus Holz, Wert = 1297,77 €) zum Pausenspiel auf.

15. Oktober 2009
Beim Finanzamt Erlangen wird die Steuererklärung der gemeinnützigen Körperschaft „Förderverein Grundschule Erlangen e.V.“ abgegeben.

31. August 2009
Der FVGE e.V. hat Rücklagen in Höhe von 1.291,99 € für die Anschaffung eines Holzpferdes verfügbar.

22. Juli 2009
Durch Ausstellung einer Spendenquittung finanziert der FVGE e.V. zwei Doppelstunden Unterricht Sexualkunde/Prävention in der Grundschule.

19. März 2009
In der Grundschule Eltersdorf fand der Vortrag "
Kinder nutzen moderne Medien — Gefahren, mit denen man nicht rechnet“ statt. Der Vortrag wurde von einem Mitglied des FVGE e.V. gehalten.

20. Februar 2009
Der FVGE e.V. übernimmt die Kosten (100,20 €) für 8 „Pferdegeschirre/Pferdeleinen“ als Pausenspielzeug.

19. Januar 2009
Der FVGE e.V. beteiligt sich mit 150,- € an den Kosten für die Veranstaltung „Sicher-Stark-Frei“ des Kinderschutzbundes.

11. Dezember 2008
Der Jahresabschlussbericht wurde bei der 3. ordentlichen Mitgliederversammlung am 11. Dezember 2008 genehmigt und verteilt. Des weiteren wurden die Aktivitäten des FVGE e.V. im dritten Geschäftsjahr vorgestellt, die Finanzen dargelegt und Ergebnisse vorgestellt sowie Ziele und Pläne für 2008/2009 erarbeitet und verabschiedet.

28. Juli 2008
Beim Sommerfest 2008 der Grundschule wurde das Fußballtor offiziell der Schule übergeben. Desweiteren überreichten wir eine „Grundausstattung“ an Softbällen, um den „Spielbetrieb“ zu sichern.

01. Juli 2008
Im Schulhof fand ein Ortstermin mit der Firma Kühne Sport Service GmbH statt. Ziel war es, ein Angebot für ein Fußballtor für den Schulhof zu erhalten. Dieses Angebot lag binnen 2 Wochen vor – das Tor wurde umgehend beauftragt.

Mai 2008
Der Förderverein stimmte mit dem Schulamt die Möglichkeiten zur Beseitigung der Baumstümpfe im Schulhof ab, die sich im Bereich des geplanten Fußballtores befanden. Auf Basis des formalen Antrages durch die Grundschule wurden die Baumstümpfe durch das Amt für Stadtgrün entfernt.

20. März 2008
Die Lektüre aus der Autorenlesung wurde für einen weiteren Zeitraum geliehen, so dass die Schüler die Bücher in der Zeit nach der Lesung fertig lesen konnten. Der Förderverein beteiligte sich mit 101,75 € an den Kosten.

12. Februar 2008
Der Buchecker-Verlag führte in der Grundschule eine Autorenlesung durch. Der FVGE-e.V. beteiligte sich an den entstandenen Kosten mit 221,34 €.

Dezember 2007
In der 2ten ordentlichen Mitgliederversammlung wird beschlossen, 30 Silhouettenscheren für den WTG-Unterricht zu beschaffen. Die Schule beschaffte die Scheren und reichte die Rechnung zum Begleichen an den Förderverein weiter.

04. Dezember 2007
Der Jahresabschlussbericht wurde bei der Mitgliederversammlung am 04. Dezember 2007 genehmigt und verteilt. Des weiteren wurden die Aktivitäten des FVGE e.V. im zweiten Geschäftsjahr vorgestellt, die Finanzen dargelegt und Ergebnisse vorgestellt sowie Ziele und Pläne für 2007/2008 erarbeitet und verabschiedet (s. Protokoll unter www.fvge-ev.de).

11. September 2007
Der Förderverein Grundschule Eltersdorf e.V.führt im Namen des Elternbeirates einen Sektempfang zum Schulstart durch. Dabei erfolgt auch eine Spendensammlung.

11. Juli  2007
Im Schulhof findet ein "Ortstermin" statt, um die weitere Vorgehensweise beim Projekt "Fußballtor im Schulhof" festzulegen und die Rahmenbedingungen festzulegen,
so dass ein Angebot für ein Tor eingeholt werden kann. Da zum Geschäftsjahresende kein Angebot vorlag wurde aus dem Überschuss des Geschäftsjahres 2007 eine Rückstellung für diese Anschaffung gebildet.

Juni 2007
Von Mitgliedern des FVGE e.V. wurde die Idee aufgenommen, ein Pausenhof­spielgerät zu beschaffen, das mehr den Ansprüchen der Mädchen entspricht. Als Spielgerät ist ein Holzpferd vorgesehen. Wir haben dazu mit den Regnitzwerkstätten in Eltersdorf Kontakt aufgenommen.  Das Angebot liegt bei ca. 500 Euro. Aus dem Kreis der Mitglieder kam der Vorschlag, ein solches Holzpferd selbst zu bauen. Dieser Vorschlag wurde aufgenommen und soll schnellstmöglich umgesetzt werden.

19. April 2007
In der Aula der Grundschule Eltersdorf fand der Vortrag "Kinder surfen im Internet - Gefahren, mit denen man nicht rechnet" statt !

28. März 2007
Der Förderverein hat im Namen der Grundschule Eltersdorf eine Bewerbung abgegeben, um Unterstützung bei der Renovierung von Schulhof und Aula durch die Aktion "Mehr bewegen an Bayerns Schulen!"  von Antenne Bayern und Frankenbrunnen zu erhalten. Leider hatten wir kein "Los-Glück" .

24. März 2007
Der Förderverein stellt sich am Tag der Schulanmeldung den Eltern der zukünftigen 1st-Klässlern vor. Die geplanten Projekte werden erläutert und neue Mitglieder werden gefunden.

30. November 2006
Der Jahresabschlussbericht wurde bei der Mitgliederversammlung am 30. November 2006 genehmigt und verteilt. Des weiteren wurden die Aktivitäten des FVGE e.V. in den ersten 6 Monaten vorgestellt, die Finanzen und dargelegt und Ergebnisse vorgestellt sowie Ziele und Pläne für 2006/2006 erarbeitet und verabschiedet. s. Protokoll

24. November 2006
Die Steuererklärung der gemeinnützigen Körperschaft "Förderverein Grundschule Eltersdorf e.V." und der Jahresabschlussbericht für das erste Geschäftsjahr wurden zur 1. Ordentlichen Mitgliederversammlung fertiggestellt. In Abstimmung mit dem Finanzamt werden die Daten im Herbst 2008 an das Finanzamt übergeben.

September/Oktober 2006
Der Förderverein unterstützte die Schule bei der Suche nach hochwertigen Whiteboard-Magnettafeln. Der durch die Recherchen des Fördervereins ermittelte Lieferant übermittelte ein Angebot für hochwertige und langlebige Marken-Tafeln, dessen Endpreis ca. 30% unter dem Normalpreis für dieses Produkt lag – er erhielt von der Schule den Auftrag.

13. September 2006
Pünktlich zur Einschulung stellt der Förderverein Grundschule Eltersdorf e.V. der Grundschule 16 Leselernkästen des Oldenburgverlages im Gesamtwert von mehr als 400,- Euro zur Verfügung. 2 der Lesekästen wurden vom Lieferanten (Büchermobil Erlangen) gespendet ! 

24. Juli 2006
Das Sommerfest der Grundschule Eltersdorf findet statt. Der Förderverein ist mit einem Info-Stand vertreten - die erste "Anschaffung" (ein Flipchart) wird an die Schule übergeben.

22./23 Mai 2006
Seit dem 22.5.2006 ist der Förderverein Grundschule Eltersdorf e.V. im Vereinsregister Fürth/Bayern  mit der Registernummer 200030 eingetragen. Dies wird am 23.5.2006 schriftlich bestätigt !

10. April 2006
Das Finanzamt Erlangen bestätigt die "Vorläufige Anerkennung der Gemeinnützigkeit"
Vereinsmitteilung 01/2006

7. April 2006
Die Gründung des Fördervereins wird in den Erlanger Nachrichten bekannt gegeben. s. auch
Vereinsmitteilung 01/2006

5. April 2006
Antrag auf "Vorläufige Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt Erlangen wird eingereicht ! 

30. März 2006
Antragstellung auf den Eintrag ins Vereinsregister erfolgt. Die Urkunde des Notars liegt vor ! 

30. März 2006
Der Internetauftritt des neu gegründeten Vereins startet.

23. März 2006
In der Grundschule Eltersdorf findet die Gründungsveranstaltung des Fördervereins Grundschule Eltersdorf statt. 7 Gründungsmitglieder und die Schulleitung (vertreten durch Frau Lambert und Fr. Körner) nehmen an dieser Sitzung teil und gründen formal den Förderverein Grundschule Eltersdorf. Protokoll und Teilnehmerliste sind unter
"Zweck und Satzung" verfügbar.

 ... vor dem 23. März 2006
Eltern von Schülern der Grundschule Eltersdorf und die Schulleitung sind der Meinung, dass es notwendig ist, durch Gründung eines Fördervereins die Grundschule in allen erdenklichen Bereichen (im Rahmen der Möglichkeiten eines solchen Vereins) zu unterstützen. Die potenziellen Gründer stimmen ihren Plan mit  Schulleitung und ,Elternbeirat ab, suchen Mitstreiter und treffen die Vorbereitung für die Gründungssitzung.